Wir senken unsere Preise zum 01.01.2024

Biogas ab 01. August 2023

Ihre Fragen im Fokus.

FAQ Balkonkraftwerk

Was ist ein Balkonkraftwerk?

Ein Balkonkraftwerk ist eine kompakte Solarstromanlage, die auch als Stecker-Solaranlage oder Mini-PV-Anlage bezeichnetet werden.

Sie bestehen meist aus einem oder höchstens zwei Solar-Panelen, weil ihre maximale Einspeiseleistung ins Stromnetz bisher nur bei 600 Watt liegen darf.

Sie erzeugt Energie aus Sonnenlicht.

Kann ein Balkonkraftwerk in jeder Wohnung installiert werden?

Nein, es sind Genehmigungen vom Vermieter und Behörden erforderlich, um ein Balkonkraftwerk zu installieren. Bitte prüfen Sie vorab, ob eine Installation möglich ist.

Wie lange dauert es, bis sich ein Balkonkraftwerk amortisiert hat?

Die Amortisation eines Balkonkraftwerks hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe der Anlage, der Sonneneinstrahlung und den Stromkosten. In der Regel dauert es jedoch zwischen 5 und 10 Jahren, bis sich die Investition amortisiert hat.

 
 
 
 
 
 
Was sind die Vorteile von Balkonkraftwerken?

Balkonkraftwerke bieten viele Vorteile. Sie sind einfach zu installieren und benötigen nur wenig Platz. Sie können dazu beitragen den Stromverbrauch zu reduzieren und die Stromrechnung zu senken. Außerdem, können Balkonkraftwerke einen Beitrag zur Energiewende leisten und den CO2-Ausstoß reduzieren.

  • Kontakt
  • Kunden­büro
  • FAQ
  • Suche

Wir sind für Sie da

Vertrieb

T 04348 95 92 777

Netzbetrieb

T 04348 95 92 778

Notdienst

T 04348 95 92 77 97 oder
M 0152 02 75 78 00

zum Kontaktformular
Über uns

Ihr Weg zu uns

Gemeindewerke Schönkirchen
Dorfstraße 4
24232 Schönkirchen

Öffnungszeiten

Mo + Di 8.00 – 13.00 Uhr und
14.00 – 16.00 Uhr
Mi 8.00 – 13.00 Uhr
Do 8.00 – 13.00 Uhr und
14.00 – 18.00 Uhr
Fr 8.00 – 12.00 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung

Häufige Fragen

Verträge
Abrechnungen
Ablesung
Balkonkraftwerk
Abschläge
Tarifwechsel

zu den FAQs

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.